Samstag, 15. November 2008

Einmalige Eindrücke auf der Donau vom Alpenrand bis zum Schwarzmeer

Die Extra Drei Special Sonderreise

Donauflußkreuzfahrt (17 Tage im Goldenen Oktober) - vom Alpenrand bis zu Schwarzen Meer - 9 Länder erleben - 13. Oktober bis 29. Oktober 2009

Auf den Spuren vergangener Monarchien mit der MS-Isabella**** - lernen Sie aktiv Geschichte kennen und erhalten Sie einen unvergesslichen Eindruck in einen der schönsten Flüsse Europas.

Modernes, elegantes deutsches Schiff mit All-Inclusive Verpflegung





Reiseverlauf:

Dienstag, 13. Oktober 2009
Anreise Berlin - Passau mit dem bekannten komfortablen Berliner Reisebus. Einschiffung in Passau auf der MS-Isabella. Leinen los - ca. 15:30 Uhr

Mittwoch, 14. Oktober 2009
Von Passau stromabwärts - Passage Schlögener Schlinge - geht es nach Bratislava - Stadtrundfahrt Bratislava (Slowakei)

Donnerstag, 15. Oktober 2009
Ankunft in Budapest - Stadtrundfahrt Budapest (Ungarn)

Freitag, 16. Oktober 2009
Kreuzen durch die Puszta Vulkovar (Kroatien)

Sonnabend, 17. Oktober 2009
Ankunft in Belgrad - Stadtrundfahrt Belgrad (Serbien)

Sonntag, 18. Oktober 2009
Fahrt durch das "Eiserne Tor"

Montag, 19. Oktober 2009
Ankunft in Giurgiu / Oltenita - Stadtrundfahrt Bukarest (Rumänien)
Kreuzen auf der unteren Donau

Dienstag, 20. Oktober 2009
Ankunft Ismail - Stadtrundfahrt Ismail (Ukraine) - Vikovo Bootsfahrt im ukrainischen Naturparadies Donaudelta - Donaumündung Schwarzes Meer

Mittwoch, 21. Oktober 2009
Tulcea (Rumänien) Kreuzen im Donaudelta

Donnerstag, 22. Oktober 2009
Auf der Donau - stromaufwärts - Passage Sulina /Schwarzes Meer

Freitag, 23. Oktober 2009
Ankunft in Lom und Vidin (Bulgarien) - Abendspaziergang

Sonnabend, 24. Oktober 2009
Kreuzen durch die Katarakte am "Eisernen Tor"

Sonntag, 25. Oktober 2009
Fahrt durch Serbien und die Puszta

Montag, 26. Oktober 2009
Am Abend Ankunft in Esztergom (Ungarn)

Dienstag, 27. Oktober 2009
Ankunft in Wien - Stadtrundfahrt Wien (Österreich)

Mittwoch, 28. Oktober 2009
Fahrt durch die berühmte Wachau mit Stop in Dürnstein und Melk

Donnerstag, 29. Oktober 2009
In Passau endet unsere abwechslungsreiche Flußkreuzfahrt mit der Ausschiffung gegen 10:00 Uhr - Heimfahrt nach Berlin mit unserem Reisebus.

MS - Isabella****
Erst 2005 wurde dieses klassisch-schöne Schiff in den Dienst gestellt. Für kurzweiliges Bordleben und Unterhaltung wird gesorgt. Aussichtssalon, Sonnendeck mit Sonnensegel, Liegestühle, Bar, kleiner Bordshop und Lift vorhanden.
Alle Kabinen (ca. 13m²) liegen aussen mit Fenster (auf dem Oberdeck mit französischem Balkon zum Öffnen) und sind komfortabel eingerichtet (Klimaanlage, DU/WC, Haartrockner, Radio, Sat-TV, Safe). Jede Kabine hat zwei getrennte Betten. Die Bordsprache ist deutsch, Bordwährung ist in Euro. Weitere Ausflüge werden an Bord angeboten. Ein Urlaubsschiff mit hohem Komfort zum Wohlfühlen.

"All Inclusiv - Verpflegung"
Vollpension mit Frühstücksbuffet, mehrgängigem Mittags- und Abendessen mit weißem oder rotem Tischwein. Nachmittags Tee / Kaffee mit Gebäck, Mitternachtssnack. Gute europäische Küche. Hauswein, Bier, Softdrinks wie Cola, Limonade, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (von 08:00 - 24:00 Uhr)

Das Extra Drei Spezial Leistungspaket
- Busanreise ab/bis Berlin / Passau
- 16 Übernachtungen auf der ****MS-Isabella
- 16 x All-Inclusive Verpflegung an Bord
- 7 Landausflüge
- Stadtrundfahrten Bratislava, Budapest, Belgrad, Bukarest, Ismail, Wien
- Bootsfahrt Donaudelta
- Informationsmaterial
- deutschsprachige Bordreiseleitung
- Ein- und Ausschiffungsgebühren
- Hafentaxen
- Reisebegleitung ab / bis Berlin

Nähere Informationen erhalten Sie hier! - oder telefonisch unter 030 - 821 50 65

*******************************************************
Reisepreis pro Person
Zweibettkabine - Hauptdeck - 2.275 Euro
Zweibettkabine - Oberdeck - 2.775 Euro
(Einzelkabinen - Zuschlag auf Anfrage)
*******************************************************

Mindestteilnehmerzahl 28
Es wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung empfohlen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für einen Eintrag