Freitag, 27. März 2009

USA XF Tax - Erstattungen bei non refundable Tarifen nicht mehr möglich

Aus gegebenen Anlass weisen wir auf das Folgende hin:

Im CRS System Amadeus findet folgender Eintrag:

NOTE: PER FAA, PAID PFC'S ON NON-REFUNDABLE OR EXPIRED TICKETS ARE INELIGIBLE FOR REFUND.

Dies bedeutet, daß bei Non-Ref Tickets (nicht erstattbaren Tickets) in/ nach/ über die USA, die Passenger Facility Charge - welche über die XF Tax erhoben wird - NICHT erstattbar ist.

Also, bei 100% stornopflichtigen Flügen gibt es so gut wie keine Rückerstattungen der Steuern. Diese Regelung betrifft hauptsächlich Flüge in die USA. Andere Airlines und Länder werden in den nächsten Wochen / Monaten bestimmt diese Regel übernehmen und ähnlich verfahren. Es lohnt also immer mehr für den Verbraucher, sich gegebenenfalls durch eine zusätzliche Versicherung (Reiserücktrittskostenversicherung) extra abzusichern.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für einen Eintrag