Montag, 22. Februar 2010

News - Lufthansa Streik - Neuigkeiten

Prüfen Sie online, ob Ihre Flugbuchung von dem Lufthansa Streik betroffen ist.

Ihr aktuelle Buchung können Sie sich hier aufrufen:

AMADEUS Buchungscode - z.B. 2H4KT5

SABRE Buchungscode - z.B. JMKLTF


Im Falle eines Streiks und den daraus entstehenden Unregelmäßigkeiten im Flugplan steht die Passagierbetreuung für Lufthansa an erster Stelle. Ihre Flüge können daher kostenlos umgebucht werden auf noch verfügbare und bisher geplante Flüge an diesem Tag oder in den nächsten Tagen.

Zwecks Umbuchung wenden Sie sich bitte an die Lufthansa unter: 0800 / 8 50 60 70
(kostenfrei aus dem dt. Festnetz und Mobilfunk).

Eine Stornierung des Flugscheines ist ebenfalls möglich. Die Lufthansa nimmt hierfür keine Stornokosten.

Innerdeutsch reisende Fluggäste, deren Flüge gestrichen werden müssen, können die Züge der Deutschen Bahn nutzen. Dafür muss das elektronische Ticket (etix) an einem Lufthansa Check-In Automaten in einen Reise-Gutschein umgewandelt werden.


Alternativ können Kunden auch eigenständig ein Bahnticket für die Strecke kaufen, für die ihr Flugticket gültig war. Das Bahnticket kann dann mit dem Flugticket zur Erstattung bei Lufthansa eingereicht werden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für einen Eintrag