Mittwoch, 24. Oktober 2012

Ticketsafe Versicherung wird Ende Oktober 2012 eingestellt

Zum 31. Oktober 2012 läuft die Möglichkeit aus, sich gegen Insolvenz der Fluggesellschaften abzusichern.

Die Europäische Reiseversicherung wird dann nicht mehr die Ticketsafe Versicherung anbieten.

Bislang konnten sich Flugreisende durch den Abschluss mit einer Gebühr ab 5 Euro Ihr Flugticket absichern. Es scheint, dass sich der Versicherer doch etwas verhoben hat...Nicht zuletzt schlüpften die Kunden der Spanair unter den "Rettungsschirm" der Versicherung. (vielleicht hat man diese Zahlen jetzt gesichtet?)

Die Ticketsafe Versicherung an sich, löste viele Nachfragen aus und die Versicherungsbedingungen waren mitunter selbst für die Mitarbeiter nicht leicht durchschaubar.

Die Flugbranche ist nun aufgefordert selbst zu regulieren und sich im Falle der Insolvenz abzusichern. Inwieweit das auf dem Internationalen Markt gelingt bleibt abzuwarten.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für einen Eintrag